100% VERSANDKOSTENFREI NACH DEUTSCHLAND

Gesichtscreme für Männer

 Daily Beauty Team      16.07.2018      Gesichtscremes

gesichtscreme männer

Gesichtspflege ist eine Sache für Frauen - und für Männer. Letztere entdecken immer öfter die Vorzüge einer guten Gesichtscreme. Dass Männerhaut wesentlich robuster und dicker ist, bedeutet nicht, dass nur Wasser und Seife ausreichen, um die Haut geschmeidig und glatt zu halten. Eine gute Hyaluroncreme kann das Hautbild verbessern, der Hautalterung vorbeugen und für ein frisches Aussehen sorgen.

Wir geben Dir mit diesem Beitrag einen Wegweiser durch die Vielfalt der Inhaltsstoffe, Wirkweisen und unterschiedlichen Hautbedürfnisse speziell zum Thema: Gesichtscreme Männer.

Gute Cremes speziell für Männerhaut

gute creme für herren

Warum sich die Gesichtspflege für Frauen von denen der Männer unterscheidet, ist durch die Hautbeschaffenheit festgelegt. Frauen haben eine dünnere Haut. Je mehr der Östrogenspiegel sinkt, umso trockener ist die Haut. Pflegeprodukte für Frauen sind im Allgemeinen mit einem höheren Anteil an rückfettenden Stoffen versehen. Testosteron beim Mann fördert die Talgproduktion, die Haut wird anfälliger für Unreinheiten.

Die Hautalterung setzt verzögert im Vergleich zu Frauen ein, ist jedoch von tieferer Faltenbildung gekennzeichnet. Männerhaut besitzt mehr Kollagen und die Epidermis (Oberhaut) ist dicker, aber durch Haarwuchs und Rasur ist die natürliche Hautbarriere ständiger Beeinträchtigung ausgesetzt. Deshalb benötigen Männer eine speziell auf ihre Hautbedürfnisse abgestimmte Gesichtscreme. Männer Hautpflege ist generell ausgestattet mit: mehr Feuchtigkeit, weniger Ölen und Fetten, klärenden, beruhigenden und kühlenden Inhaltsstoffe.

Diese Inhaltsstoffe dürfen in Männercremes nicht fehlen

Diese Inhaltsstoffe können in Gesichtscremes Männer Haut unterstützen und variieren je nach Hauttyp: ganz wichtig sind Hydratisierer, also feuchtigkeitsspendende Stoffe wie Hyaluronsäure, sowie ein Minimum an Ölen. Für die trockene Haut gibt es Produkte, die stärker rückfettend sind und einen schützenden Film auf die Hautoberfläche legen. Die Inhaltsstoffe sollten eine größtmögliche Verträglichkeit aufweisen. Extrakte aus Pflanzen, Heilpilzen und Früchten sind wertvolle Stoffe, die regenerierend und beruhigend wirken können.
hyaluron creme männer

Hydratisierer

Hydratisierer zählen zu den wichtigsten Komponenten einer Gesichtscreme für Männer. Hyaluronsäure ist ein körpereigener Stoff, der Wasser bindet und im Gewebe vorkommt. Mit zunehmendem Alter verliert der Körper an Hyalurongehalt und um die Haut gut durchfeuchtet und prall zu halten, lässt sich Hyaluronsäure von außen zuführen. Die Moleküldichte gibt an, ob Hyaluron an der Hautoberfläche wirkt (hochmolekular) oder in die tiefere Hautschicht eindringt (niedermolekular). Ein weiterer guter Hydratisierer ist Aloe Vera. Ist die Haut optimal mit Feuchtigkeit versorgt, fühlt sie sich glatt und frisch an.

trockene männerhaut

Fette und Öle

Da Männerhaut von Natur aus mehr Talg produziert als die weibliche benötigen Pflegeprodukte kein oder nur ein Minimum an Fetten. Reichhaltige, pflanzliche Fette wie Macadamianussöl und Sheabutter kommen bei trockener Haut zum Einsatz. Zum Schutz der Hautbarriere reicht oft ein geringer Anteil an Glyzerin oder Squalanen aus, um den Hydrolipidmantel zu stabilisieren. Für die Männer, die unter rauer oder schuppiger Haut leiden, bringt Urea notwendige Abhilfe. Durch die rückfettende Wirkung einer Gesichtscreme für Männer werden Spannungsgefühle der Haut beseitigt, sie fühlt sich erholt und entspannt an.

naturkosmetik männer pflege

Pflanzenextrakte

Pflanzenextrakte haben unterschiedliche Funktionen in einer Gesichtscreme. Männer, die darauf achten, das beispielsweise Aloe Vera und Algen in ihrer Hautpflege enthalten sind, erleben ein optimales Pflegeerlebnis, denn diese Inhaltsstoffe sind exzellente Hydratisierer. Algen stimulieren die Hautzellen, wirken entzündungshemmend und gegen oxidativen Stress. Ihre Aminosäuren sind denen des menschlichen Kollagens ähnlich. Algen werden zur Straffung der Haut eingesetzt.

Aloe Vera, eine Pflanze, die in wüstenartiger Flora wächst und die Kapazität besitzt, immense Feuchtigkeitsmengen zu speichern, wird eine regenerative Funktion zugeschrieben, ihr Extrakt soll Entzündungen hemmen und die Wundheilung beschleunigen. Der Pflanzenstoff wird gerne in Gesichtscremes verwendet. Der kühlende und erfrischende Effekt ist bei der durch Rasur beanspruchten Männerhaut beliebt.

vitamincreme mann

Vitamine

Vitamine in einer Gesichtscreme für Männer wie Vitamin E und C schützen die Hautzellen vor freien Radikalen. Dies sind Moleküle, denen ein Elektron fehlt, das sie sich in der Haut suchen und somit zellschädigend wirken. Sie entstehen bei der UV-Strahlung, durch chemische Schadstoffe und Nikotin. Freie Radikale lassen die Haut fahl und schlaff aussehen.

Vitamine wirken als sogenannte Antioxidantien, weil sie die Zellen vor oxidativem Stress bewahren und damit vor Hautalterung. Sie können als Zusatz in der Gesichtspflege Hautschäden reparieren und zur Glättung des Hautreliefs beitragen. Vitamin A, bzw. Retinol, findet man als Antiaging Inhaltsstoff in Gesichtscremes. Somit sollten sie auch in der Männerkosmetik nicht fehlen.

männercreme ohne parabene

Bitte ohne Silikone, Parabene und PEG

Konservierende Stoffe, die vor Verkeimung schützen sind notwendig in einer Gesichtscreme. Männer sollten bei der Wahl ihrer Gesichtspflege dennoch darauf achten, dass gewisse Zusatzstoffe nicht enthalten sind. Darunter Parabene, das sind chemische, in ihrer Struktur östrogenähnliche Substanzen, die sich nachweislich im Körper anreichern und ins Hormonsystem eingreifen können.

Zur Wirkung von Silikonen auf der Haut existieren gespaltene Meinungen. Fakt ist, dass Silikone als synthetische Stoffe zwar die Streichfähigkeit einer Creme erhöhen, aber aufgrund ihrer biologischen Bedenklichkeit - sie sind kaum abbaubar - vermieden werden sollten.

Die Abkürzung PEG findet man nach wie vor auf Kosmetikprodukten; sie steht als Überbegriff für Polyehtylenglykole, was einer Reihe von synthetischen Stoffen entspricht, die erbgutschädigend, krebserregend sein können und die Hautbarriere schädigen.

Ohne Fett und ohne Glanz: Das Männer Feuchtigkeitsgel

feuchtigkeitsgel für männer

Das Feuchtigkeitsgel, bzw. Serum für Männer gibt der Haut einerseits unmittelbare Feuchtigkeit und ein pralleres Erscheinungsbild. Dafür sorgt hochmolekulare Hyaluronsäure, sie wirkt an der Oberfläche und bewahrt auch die Feuchtigkeit, die sich im Inneren der Haut befindet.

Durch die kleine Molekülgröße dringt niedermolekulare Hyaluronsäure bis in die tieferen Hautschichten vor und baut Depots auf, die langfristig Feuchtigkeit abgeben. So können Fältchen optimal aufgepolstert werden. Seren sind hochkonzentriert, sie enthalten keine Öle oder Fette wie bei einer Creme, weshalb sie für die normale oder fettiger Männerhaut perfekt geeignet sind.

Mit einer Pipette lässt sich das Gel, das teilweise sehr flüssig sein kann, gut dosieren. Je mehr hochmolekulares Hyaluron enthalten ist, umso gelartiger und zäher die Konsistenz. Durch weitere Zusatzstoffe wie Algen kann eine Gesichtcreme Männer Haut unterstützen, indem die Durchblutung gefördert wird. Dadurch wirkt das Hautbild frisch und straff. Ein Serum kann im ganzen Gesicht oder lokal an beanspruchten Stellen verwendet werden.

Hauttyp erkennen und das richtige Produkt wählen

Für die richtige Männer Gesichtscreme musst Du Deinen Hauttyp kennen, in einem Kosmetikinstitut oder beim Dermatologen bestimmen lassen. Nur so kann die passende Gesichtscreme ausgewählt werden. Verwenden Männer die falschen Produkte oder solche, die für Frauen gedacht sind, können Unreinheiten entstehen oder allergische Reaktionen auftreten. Produkte für Frauen enthalten oft mehr Öle und Duftstoffe, die die Männerhaut nach der Rasur reizen können.
feuchtigkeitspflege für männerhaut

Gesichtscreme für Männer mit trockener Haut

Hast Du trotz allem trockene Haut, die spannt und juckt? Statt einem reinen Feuchtigkeitsgel empfiehlt sich eine Gesichtscreme, die rückfettende Stoffe beinhaltet. Dadurch legt sich ein Hydrolipidfilm auf die Haut, der sie vor weiterem Austrocknen bewahrt. Hyaluron sorgt für eine gute Durchfeuchtung der oberen und unteren Hautschichten in der Gesichtscreme. Männer können trockene Haut daran erkennen, dass sie feinporiger ist. Sie ist anfälliger für Umwelteinflüsse, Sonneneinstrahlung und Keime.

Deshalb sollte eine Gesichtscreme für trockene Haut frei von reizenden Stoffen und Allergenen sein, dazu zählen auch Duftstoffe. Als Reinigungsprodukt vor dem Auftragen der Creme eignet sich ein Reinigungsschaum oder -milch, der die Haut bei der Reinigung schont und ihr feuchtigkeitsspendende Stoffe zuführt. Je trockener die Haut, umso mehr Öle und Fette sollte die Creme enthalten. Die Haut wirkt glatter und weniger gereizt.

männer fettige haut

Gesichtscreme für Männer mit fettiger Haut

Fettige Männerhaut benötigt eine intensive Reinigung, aber ebenso viel Pflege mit dem richtigen Produkt. Die Poren sind genug belastet mit dem Talg, der von den Talgdrüsen produziert wird. Die Gesichtspflege für Männer kann entweder ein Fluid oder ein sogenanntes Hydrogel sein. Diese sind ölfrei und - wie der Name verrät - hydratisierend, aber leicht in der Konsistenz, ziehen rasch ein und hinterlassen keinen Fettfilm.

Als Reinigungsprodukt eignet sich ein Reinigungsgel und ein Gesichtswasser. Wenn es gut von der Haut aufgenommen wird, kann es alkoholhaltig sein. Um Unreinheiten vorzubeugen, hilft eine desinfizierende Funktion. Die Haut wird ebenmäßiger, frischer und glänzt nicht mehr so leicht, ist aber intensiv hydratisiert.

Was sollte eine Antifaltencreme für Männer können?

Wie eine Antifaltencreme als Alternative zur normalen Gesichtscreme Männer beim Kampf gegen den Alterungsprozess unterstützen kann: Eine Antifaltencreme für Männer empfiehlt sich, wenn bereits erste Fältchen vorhanden sind. Durch eine Kombination an wirkungsvollen Inhaltsstoffen kann Fältchen gezielt zu Leibe gerückt werden.
Hilfreich ist, die Ursache Deiner Faltenbildung zu kennen (Trockenheit, Mimik, Alter). Eine Antifaltencreme wirkt durch beide Arten von Hyaluronsäure, indem sie Falten von innen durch Feuchtigkeit aufpolstert. Matrikine und Antioxidantien schützen vor weiterer Hautalterung.
feuchtigkeit männer gesichtspflege

Feuchtigkeit spenden

Fettige wie trockene Haut benötigt ausreichend Feuchtigkeit, um vital auszusehen. Fehlt es der Haut an Feuchtigkeit, wirkt sie fahl und schlaff. Die Hauptinhaltsstoffe in einer Gesichtspflege, die der Haut intensiv Feuchtigkeit spenden und sie bewahren, sind hoch- und niedermolekulare Hyaluronsäure. Aloe Vera, Algen, Glyzerin und Allantoin verstärken diese Funktion zusätzlich.

gute gesichtscreme herren haut

Leicht rückfettend wirken

Rückfettende Stoffe in Gesichtscremes für die trockene Männerhaut sind in erster Linie aus pflanzlichen Ölen und Fetten gewonnene. Dazu gehören Olivenöl, Sonnenblumenöl, Macadamianussöl, Sheabutter, Avocadoöl. Sie können in niedrigen oder höheren Anteilen vorhanden sein in einer Gesichtscreme. Männer erhalten durch die Rückfettung eine geglättete Haut und ihre Hautbarriere wird stabilisiert.

anti aging creme für männer

Regenerieren und erfrischen

Viele Pflanzenextrakte besitzen eine ausgezeichnete Funktion zur Regenerierung der Haut, zum Beispiel Aloe Vera. Diese regenerierenden Inhaltsstoffe finden sich vor allem in Antiaging Produkten und beruhigenden Männer Gesichtscremes, weil sie die Hautreparatur anregen. Aloe Vera hat überdies einen erfrischenden Effekt und wird gerne bei der Gesichtspflege für Männer eingesetzt.

Gesichtsreinigung vor der Pflege mit einer Creme

gesichtsreinigung mann vor gesichtspflege

Zur Pflegeroutine für Männer sollte immer eine ausgiebige Reinigung gehören, um Unreinheiten vorzubeugen. Bei normaler oder öliger Haut verwendet Mann am besten ein Reinigungsgel, das erfrischt und die Poren von Talg und Schmutz wirksam befreit. Bei trockener Haut besser zu einem Reinigungsschaum oder einer -milch greifen.

Ein Reinigungswasser mit oder ohne Alkohol klärt und desinfiziert die Haut. Sie ist nun optimal für die Pflegestoffe vorbereitet. Ein Hydrogel oder Fluid durchfeuchtet die strapazierte Männerhaut, hält sie frisch. Bei trockener Haut empfiehlt sich eine reichhaltigere Gesichtscreme. Männer sollten einmal pro Woche eine Intensivreinigung in Form eines Peelings (Fruchtsäure, Enzympeeling, mechanisches Peeling) verwenden. Benötigt die Haut mehr Beruhigung, eignet sich eine Maske.

Fazit

Hier nochmal die Zusammenfassung, wie eine gute Gesichtspflege unter anderem in Form einer Gesichtscreme Männer optimal bei ihrem Pflegeprogramm unterstüzten kann: Ja, Männerhaut ist anders als die Haut von Frauen und benötigt eine andere Zusammensetzung in der Hautpflege: mehr Feuchtigkeit, weniger Fette und Öle. Einem Verzicht auf Duftstoffe, allergieauslösende, reizende Stoffe wird die Haut danken. Durch die tägliche Rasur ist Männerhaut mehr als genug strapaziert. Beruhigende und regenerierende Pflanzenextrakte helfen der Haut, ein ebenmäßiges, reines Erscheinungsbild zu bewahren. Um Fältchen vorzubeugen oder zu reduzieren, bewährt sich Hyaluronsäure (nieder- und hochmolekulare). Eine dem Hauttyp entsprechende Gesichtspflege ist wichtig, um der Haut zuzuführen, was ihr fehlt (Feuchtigkeit, Fette) und die Hautbarriere zu stärken. Denn nichts ist attraktiver als reine, gepflegte Männerhaut.
Bilder Quellen
© yekophotostudio / Depositphotos.com | © nataliia / Depositphotos.com | © Irochka / Depositphotos.com | © bdspn74 / Depositphotos.com | © olly18 / Depositphotos.com | © chesterf / Depositphotos.com | © efired / Fotolia | © Thomas / Fotolia | © New Africa / Fotolia | © djile / Fotolia | © kerdkanno / Fotolia | © Sergey Nivens / stock.adobe.com | © Keat Studio / stock.adobe.com | © Name des Fotografen / stock.adobe.com